Liebe Mitglieder,

wir informieren darüber, dass Neuigkeiten aus dem Verein, wie z.B. die Beschlüsse zur Jahreshauptversammlung 2022, nur noch an die jenigen per Brief verschickt werden, die keine E-Mail-Adresse bei uns hinterlegt haben oder dieses ausdrücklich zusätzlich wünschen. Alle anderen erhalten Informationen per Mail oder informieren sich bitte über diese Homepage!

Mit Gruß

Euer Vorstand


Beschlüsse der Jahreshauptversammlung 2022:

 

Liebe Mitgliederinnen, liebe Mitglieder des SAV Aukrug,

mit diesem Schreiben möchten wir über gefasste Beschlüsse von der Jahreshauptversammlung 2022 informieren.

1.       Beitragserhöhung

Auch wir im SAV Aukrug bekommen den in allen Bereichen derzeitig vorherrschenden Preisanstieg zu spüren. Die Fischhändler, über die wir unseren Besatz beziehen, haben bereits Preisanhebungen angekündigt.  Außerdem haben wir aus den verschiedensten Gründen (alters- und krankheitsbedingt, Verlust Silzen) viele Austritte zu beklagen.                                                                                                                          Ferner hat der Landessportfischerverband die Mitgliedsbeiträge ab 2021 von 5,50 Euro auf 8,00 Euro angehoben. Dieses hat uns dazu bewogen, für den SAV Aukrug über eine Beitragserhöhung  von 10,- Euro nachzudenken und bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung zur Abstimmung zu bringen.

Nach kurzer Diskussion wurde über den Antrag abgestimmt. Bei einer Gegenstimme wurde letztlich beschlossen, den Jahresbeitrag für Erwachsene von 80,- Euro auf 90,- Euro zu erhöhen.

Wir bitten daher, unsere Selbstzahler ihren Dauerauftrag auf 90€ anzupassen. Das Lastschriftverfahren wird automatisch auf den höheren Jahresbeitrag geändert.

2.       Arbeitsdienste

In § 10 unserer Satzung ist geregelt, dass sich jedes Mitglied verpflichtet, einmal jährlich einen 4-stündigen Arbeitseinsatz für den Verein zu erbringen. Ersatzweise muss ein auf der Jahreshauptversammlung festgesetzter Betrag an die Vereinskasse bezahlt werden. Dieser Betrag, das sogenannte Strafgeld, liegt zurzeit bei 30,- Euro.

In den vergangenen Jahren haben nur wenige Mitglieder die Verpflichtung zur Ableistung des Arbeitsdienstes wahrgenommen. Es wurde lieber das Strafgeld gezahlt. Die Arbeit an unseren Gewässern blieb aber bei den ehrenamtlich tätigen Gewässerwarten hängen.

Damit wir unsere Mitglieder dazu bringen, der Verpflichtung zum Erbringen eines Arbeitseinsatzes für den Verein nachzukommen, haben wir den Antrag, den ersatzweise zu leistenden Betrag auf 50,- Euro zu erhöhen, zur Abstimmung gebracht. Dieser Antrag wurde einstimmig angenommen.

3.       Sonstiges

Auf diesem Wege möchte ich noch die Gelegenheit nutzen, um alle Mitglieder des SAV Aukrug dazu aufzurufen sich entsprechend unserer Satzung zu verhalten. Gemeint ist insbesondere das Verhalten an unseren Gewässern. Vereinzelt sind Beschwerden darüber geführt worden, dass die vollständigen Angelpapiere nicht vorgezeigt werden konnten, der Fangbericht nicht an Ort und Stelle ausgefüllt war, sich nicht an die Fangbeschränkung gehalten wurde und dass viel Abfall, gemeint sind auch Zigarettenkippen, an unseren Gewässern zurückgelassen wurden.

Ferner möchte ich jeden ansprechen, der Lust hat, im Vorstand des SAV Aukrug mitzuarbeiten, sich mit uns in Verbindung zu setzen. Aktuell suchen wir jemanden, der die Stelle des Obmannes der Schiedskommission übernimmt.

Zu guter Letzt bitten wir alle diejenigen, die diesen Brief erhalten, sich mit einer mail an uns (savaukrug@gmx.de) für eine Aufnahme in den Mailverteiler einverstanden zu erklären. Wir können Kosten sparen und Neuigkeiten erreichen euch zuverlässig und zeitnah!

Mit sportlichen Grüßen

Euer Vorstand


 

Einladung zur Jahreshauptversammlung

 

am 15. 05. 2022 um 09:00 Uhr im Bürgersaal der Gemeinde Aukrug – Innien,

 

Bargfelder Str. 10

 

Tagesordnung

 

 

1.         Begrüßung

2.         Genehmigung der Tagesordnung

3.         Gedenken verstorbener Mitglieder

4.         Verlesen und Genehmigung des Protokolls der JHV vom 16.02.2020

5.         Bericht des Vorstandes für das Jahr 2020 und Aussprache

6.         Ehrungen

7.         Jahresberichte für 2021

7.1              des Vorsitzenden

7.2              des Kassenwarts

7.3              des Gewässerwarts

7.4              des Sportwarts

7.5              des Jugendwarts

7.6              des Obmannes der Schiedskommission

7.7              des Bootswartes

8.         Aussprache zu den Jahresberichten

9.         Bericht der Kassenprüfer

10.       Entlastung des Vorstandes

11.       Wahlen (rückwirkend für entfallene Wahlen aus 2021)

11.1. stellvertretender Vorsitzender

11.2. Schriftführer

11.3. stellvertretender Gewässerwart

11.4. stellvertretender Sportwart

11.5. stellvertretender Jugendwart

11.6. Kassenprüfer

12.       Beitragserhöhungen

13.       Arbeitsdienste

14.       Gewässerangelegenheiten

15.       Unterstützung ARGE

16.       Neuaufnahmen

17.       Verschiedenes

 

Mitgliederehrungen finden für 10, 20 und 25-jährige Mitgliedschaft statt. Wir möchten euch bitten, den Vorstand vor Beginn der Jahreshauptversammlung darauf anzusprechen. Bei mindestens 50-jähriger Mitgliedschaft bitten wir dieses Jahr um Kontaktaufnahme mit unserem Vereinsvorsitzenden. Anträge an die Jahreshauptversammlung können nur berücksichtigt werden, wenn sie schriftlich gestellt wurden und spätestens am 01.05.2022 dem 1. Vorsitzenden vorliegen.

 

Mit Petri Heil           Hans-Heinrich Brüggen

 

 


Liebe Vereinsmitglieder,

am Samstag, den 12.3.2022 möchten wir euch einen kostenlosen 2-stündigen Kurs zum Fliegenfischercasting in der Zeit von 14Uhr bis ca. 16Uhr anbieten. Unser Vereinsmitglied Christoph stellt sich dafür zur Verfügung, vielen Dank!!! Die Ausrüstung sollte selbst mitgebracht werden, da wir nur wenige Ausleihangeln haben. Der Kurs ist auf 10 Teilnehmer/*innen begrenzt, bei großem Interesse werden wir weitere Termine anbieten. Auch vertiefende Kurse sind möglich!! Interessenten melden sich bitte über unsere E-mail (savaukrug@gmx.de) bis Ende Februar an! Wir informieren euch dann darüber, ob der Kurs stattfinden wird. Falls wir den Termin absagen müssten, informieren wir ebenfalls per Mail und über unserer Homepage. Wir hoffen auf zahlreiche Anmeldungen!

Außerdem bitten wir ganz dringend darum, an mindestens einem der Arbeitsdienste teilzunehmen. Wir benötigen eure Hilfe, um unsere Gewässer eingermaßen in Stand zu halten. Am kommenden Samstag, den 12.2.22,  findet unser erster Arbeitsdienst statt. Treffen ist um 9Uhr auf dem Aldiparkplatz in Aukrug. Falls möglich, bringt bitte einen Spaten mit!

Gruß Euer Vorstand!


Erlaubnismarken und Anschreiben werden spätestens in der 3.KW per Post verschickt!!!


 

Liebe Mitglieder des Sportanglervereins Aukrug,

 

 

auch dieses Jahr hoffen wir wieder, dass ihr alle eine ruhige und besinnliche Weihnachtszeit verbringen konntet und gut und gesund in das neue Jahr gekommen seid. Wir schauen zu-versichtlich in ein besseres Jahr 2022 und hoffen, dass wir alle – auch bei einem Wiederse-hen bei unseren unterschiedlichen Veranstaltungen – viel Petri-Heil haben werden. Auf Grund der noch vorherrschenden Pandemie möchten wir einige Informationen an euch weiterleiten:

 

 

 

·         Zunächst einmal findet ihr wie gewohnt eure Erlaubnismarken (Klebemarke für die Gewässer des SAV und Marke des LSFV) diesem Schreiben beigefügt (sofern natürlich der Fangbericht abgegeben wurde und ein Beitrag für 2022 abbuchbar ist oder bar eingezahlt wurde). Auch dieses Jahr werden wir nachträgliche Erlaubnismarken nur  dann versenden, wenn ihr uns einen adressierten und ausreichend frankierten Rückumschlag an die Postfachadresse (s.o.) vorher zusendet. Der Arbeitsdienst ab 2021 war wieder verpflichtend, Ersatzzahlungen (30€) sind selbstständig zu tätigen!

 

·         Die Jahreshauptversammlung 2022 werden wir zunächst auf Grund der Infektionslage aussetzen. Wir hoffen, dass uns diesmal die Möglichkeit bleibt, zu einem späteren Termin (vielleicht im März?) zusammenzukommen. Ihr werdet dann schriftlich von uns dazu eingeladen werden.

 

·         Auch haben wir in diesem Jahr über weitere mögliche Neuaufnahmen zu entscheiden. Wir hoffen, dass ihr weiter einverstanden seid, wenn wir diese Bewerber zunächst vorläufig aufnehmen und sie dann bei der anstehenden Jahreshauptversammlung vorstellig werden müssen. Eine endgültige Aufnahme geschieht erst dann.

 

·         Leider bleibt es dabei, dass der Baggersee in Silzen nicht mehr zu unseren Vereinsgewässern zählt.

 

 

 

Wir hoffen, ihr seid mit diesem Vorgehen einverstanden! Bitte schaut regelmäßig auf unsere Homepage, dort werden wir Neuigkeiten (wie z.B. Änderungen im Terminplan) bekanntgeben.

 

Auch bitten wir darum, dass wir von jedem Mitglied eine mail-Adresse erhalten, so können wir durch Rundmails direkt, schnell und unkompliziert informieren!

 

Außerdem soll eine WhatsApp-Gruppe entstehen, in der man sich schnell und unkompliziert über unser Hobby austauschen kann und sich z.B. zu gemeinsamen Angeln auch kurzfristig verabreden kann. Wer Interesse daran hat, sende uns bitte seine Handynummer mit einem kurzen Anschreiben an unsere Mailadresse.

 

 

 

Bleibt bitte alle (weiter) gesund und mit

 

 

Petri -Heil grüßt

 

    Euer Vorstand

 


Liebe Mitglieder des SAV Aukrugs,

 wir wünschen euch und euren Familien ein besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Jahr 2022!!!

Gruß euer Vorstand


Liebe Mitglieder des SAV Aukrugs,

 leider müssen wir euch mitteilen, dass auch das Königsangeln der Senioren am 16.5.2021 aufgrund der Infektionslage ausfallen muss.

Gruß euer Vorstand


Liebe Mitglieder des SAV Aukrugs,

 leider müssen wir euch mitteilen, dass auch das Königsangeln der Junioren am 2.5.2021 aufgrund der Infektionslage ausfallen muss.

Gruß euer Vorstand


Liebe Mitglieder des SAV Aukrugs,

 leider müssen wir euch mitteilen, dass auch das Anangeln in Krogaspe am 28.3.2021 aufgrund der Infektionslage ausfallen muss.
Der See bleibt trotzdem in der kommenden Woche bis einschließlich Sonntag, den 28.3. gesperrt!!

Gruß euer Vorstand


Liebe Mitglieder des SAV Aukrugs,

 leider müssen wir euch mitteilen, dass der Arbeitsdienst in Krogaspe am 14.3.2021 aufgrund der Infektionslage ausfallen muss. Wir bemühen uns um einen Ausweichtermin!!!

Gruß euer Vorstand


Liebe Mitglieder des SAV Aukrugs,

 wir möchten euch hiermit noch einmal daran erinnern, dass ab dem Jahr 2021 der Baggersee in Silzen nicht mehr zu den Vereinsgewässern unseres Vereins gehört.

Gruß euer Vorstand